Telefon: +49 7467-9497-200
Mechanische Abmessung

TK9LIN50 linear und präzise

Der TK9LIN ist mit seiner enormen Wiederholgenauigkeit für alle Einsätze zu empfehlen, bei denen hochpräzise Ergebnisse (z. B. Prüfungen von Toleranzen oder Tiefenmaßen) gefordert werden. 

Konzipiert für Prüffunktionen in Längsrichtung, bei denen eine rotative Abtastung ungeeignet oder nicht möglich ist (wie bei Hohlräumen, Bohrungen oder engen Prozessräumen). Jeder Abtastbereich zwischen Ruhelage und maximalem Hub ist realisierbar. Um unterschiedlichsten Prüfapplikationen zu entsprechen, stehen spezifische Nadelspitzen (aus Messing, Kunststoff etc.) zur Verfügung

 

 

Technische Daten

 

Gehäuse

Alu eloxiert


Schutzart

IP64


Tastspitze

austauschbar, Gewinde M2x6


Verbindung zum Steuergerät

Kleinrundsteckverbindung M12x1, 8-polig


Umgebungstemperatur

0 ˚C bis +80 ˚C


Lagertemperatur

-25 ˚C bis +85 ˚C


Tastzyklen

> 5 Mio. bei minimaler Abtastintensität


Abtastbereich

TK9LIN50: 50 mm max. Hub


Tastnadellänge

TK9LIN50: 50 mm max. Hub