Telefon: +49 7467-9497-200
Downloads

DE | Datenblatt

EN | data sheet

BK Mikro 8 Kontrolle mehrerer Werkzeuge (Profibus/digitale E/A)

BK Mikro 8 integriert eine PROFIBUS- bzw. digitale E/A und bietet damit die Voraussetzungen für die Überwachung mehrerer Werkzeuge direkt im Magazin der Werkzeugmaschine mit nur einem System.

Besonderheiten

 

  • Sämtliche Sollwerte können über PROFIBUS oder digitale E/A einfach parametriert werden
  • Abzufragende Sollwerte:mit PROFIBUS unbegrenzte Anzahl, mit E/A-Funktion 128 Parameter
  • System verfügt über umfangreiche Diagnosemöglichkeiten; Störungen können schnell geortet und behoben werden
  • Abtastung axial zur Spitze eines Werkzeugs möglich (Raumbedarf für seitlichen Schwenkbereich entfällt)
  • Kontrolle von vollkommen verschiedenen Werkzeugen wie auch von deren korrekten Ablage im Magazin
  • Tastnadeln mit bis zu 380 mm Länge ermöglichen bei Bedarf einen größeren Abstand zwischen Werkzeug und Tastkopf

Weitere Funktionen

  • Rechts- oder Linkslauf der Tastnadel wählbar
  • Rücklaufüberwachung
  • Zwei Stufen der Abtastintensität
  • Kabelbrucherkennung
  • Die Maschinen-Hauptzeiten werden nicht beeinflusst.
  • Toleranzbereiche wählbar
  • Optional Sperrluftadapter zum Einsatz in Bearbeitungsräumen mit besonders aggressiven Kühlmedien

Technische Daten Tastkopf

 

Gehäuse

Alu eloxiert


 
Schutzart

IP67


Tastnadellänge

380 mm, mit Antastplatte 80 mm x 15 mm

284 mm, mit Antastplatte 65 mm x 15 mm

Nadel austauschbar


Abtastwinkel

max. 300° (mit Anschlag)


Verbindung zum Steuergerät

Kleinrundsteckverbindung M12x1, 8-polig


Umgebungstemperatur

0 ˚C bis +80 ˚C


Lagertemperatur

-25 ˚C bis +80˚C


Tastzyklen

> 5 Mio. bei minimaler Abtastintensität


 
 
 

Technische Daten Steuergerät

 

Gehäuse

Isolierstoffgehäuse, Schutzklasse II, Einbaugerät


Abmessung (B x H x T)

22,6 mm x 99 mm x 113,6 mm


Gehäusebefestigung

Profilschiene 35 mm nach DIN EN 50022


Versorgungsspannung

24 V DC ±20% Imax = 0,4 A


Leistungsaufnahme

max. 10 VA


Steuerspannung

24 V DC ±20%


Eingänge

galvanisch getrennt
Eingangsstrom ca. 5 mA
Impulsdauer min. 30 ms


Schaltausgänge

2x 30 V DC, 2A max.


Schaltleistung

500 VA / 60 W (max.), min. 10mA bei 10 V


Lebensdauer Relais

min. 105 Schaltspiele


Anschlüsse

Spannungs­versorgung, Steuereingänge, Relaisausgänge, Tastkopfanschluss (Rundsetckverbinder, 8-polig), Mini-USB, PROFIBUS: SUB-D-Buchse, 9-polig


Klimatische Bedingungen

entsprechend Klasse 3K3 nach EN 50178


Umgebungstemperatur

0 °C bis +50 °C


Lagertemperatur

-25 °C bis +80 °C